Anzeige

Der elektrische Stromkreis

Jeder elektrische Stromkreis besteht im Wesentlichen aus:

Stromkreis

In der Spannungsquelle (z.B. Batterie oder Steckdose) steht elektrische Energie in Form getrennter Ladung zur Verfügung.
Die Leitung dient als Transportweg für die elektrische Energie, die als elektrischer Strom zwischen Spannungsquelle und dem Verbraucher fließt.
Im Verbraucher wird die durch die Spannungsquelle erzeugte Energie in eine andere Energieform umgewandelt (z.B. Wärme (Elektroofen), Lichtenergie (Lampe), Bewegung (Elektromotor)). Umgangssprachlich spricht man auch davon, dass Energie "verbraucht" wird. Im Verbraucher wird dem elektrischen Strom ein Widerstand entgegengesetzt.

Die elektrische Spannung ist die Ursache, die einen elektrischen Strom bewirkt. Der Strom ist also die Wirkung der elektrischen Spannung.


Diese Seite als PDF-Datei
Verwandte Themen:
Spannung | Strom | Widerstand | Ohmsches Gesetz


Anzeige


Hier geht es zu unseren Buchtipps


Bookmark and Share
Impressum

elektrotechnik-fachwissen.de